skip to Main Content
Aufgabe: Filmtrailer
Länge: 01:45 Minuten
Nutzung: Internet
Kunde: Reinhard Günzler FP
Projektlink: bgz-berlin.de

Um den Film Der Fremde im Spiegel anzuteasern sollte ein kurze Filmtrailer geschnitten werden. Stilvorgabe: echter Spielfilmlook…

Der Fremde im Spiegel ist ein Film über Ausgrenzung, in dem zwei Arbeitskollegen, die unterschiedlicher Nationalität sind und aufgrund von Vorturteilen gegenüber dem Anderen in Streit geraten, gezwungen werden, sie mit der Kultur des jeweils anderen auseinanderzusetzen.

Der Film ist von Regisseur Reinhard Günzler humorvoll und spannend angelegt und ist damit für die medienpädagogische Arbeit sehr gut geeignet.

„Dennoch ist der Film uneingeschränkt zum Einsatz in der pädagogischen Arbeit zu empfehlen, ist er doch quasi ein Auftrag an die Rezipient/innen, die Perspektive von anderen Menschen einzunehmen, egal ob sie sich von ihnen aufgrund ihrer Hautfarbe, des Geschlechts oder der sexuellen Orientierung unterscheiden. Die damit angesprochene Fähigkeit zur Multiperspektivität ist wiederum eine Grundbedingung für ein von konstruktiver Auseinandersetzung geprägtes Leben in einer Welt voller Verschiedenheiten.“

Bildungsportal Lernen und Lehren

Back To Top
Close search
Suche