Überspringen zu Hauptinhalt
Der Satte Rausch

Wieder steht ein neuer Vinylrausch an, jetzt schon die #32! Dieses Mal wird es ein satter Rausch werden: Isaac Hayes ist mit seinem bahnbrechenden Album Hot Buttered Soul der Ideengeber. Diese Mischung aus funkigen Beats, unendlichem Groove und fetten Streichern ist nicht ohne Folgen geblieben: eine davon ist Trevor Horn, der Produzent, der diesen Sound in den achtziger Jahren elektronisch aufgemotzt hat. Daran erinnern wird beim Vinylrausch #32 die erste Seite von ‘Welcome to the Pleasuredome’ von Franky Goes To Hollywood.
Das Album des Monats aber ist zum ersten Mal eine aktuelle Neuentdeckung: erst im September erschienen ist ‘A Song for Paul’ von dem Ghost Funk Orchestra. Sie bieten eine spannende musikalische Mischung aus Funk, Jazz und Soul, angreichert mit progressiven und elektronischen Sounds. Und damit sich der Kreis schließt, haben sie auch noch ein Stück mit dem Titel ‘Isaac Hayes’ auf diesem Album!

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche